Dell OMSA 6.3 Live CD

Wie gewohnt hat Dell mal wieder eine aktualisierte Live CD mit dem OMSA (Open Manage Server Agent) 6.3 auf Basis von CentOS bereit gestellt. Man findet diese auf einem FTP-Server von Dell unter der folgenden URL: http://linux.dell.com/files/openmanage-contributions/omsa-63-live/

In der Vergangenheit hatte Dell bereit regelmäßig solche Live CDs veröffentlicht. darüber habe ich bereit in dem Post OMSA 5.5 LiveCD mit vielen Dell-Treibern und Diagnose-Tools berichtet.

Alle E-Mails an einen bestimmten Empfänger aus der Postfixqueue löschen

Wer kennt das nicht? Eine wild gewordene Software verschickt hunderte von E-Mails und die Queue von Postfix ist total verstopft. Abhilfe schafft da ein kleines Skript aus der Manpage von postsuper. Wenn man das folgende Skript ausführt, werden z.B. alle E-Mails an den Empfänger tester@test.org gelöscht.

#! /bin/bash
 
mailq | tail -n +2 | grep -v '^ *(' | awk  'BEGIN { RS = "" }
 # $7=sender, $8=recipient1, $9=recipient2
 { if ($8 == "tester@test.org" && $9 == "")
   print $1 }
' | tr -d '*!' | postsuper -d -

Ping auf einem Windows 7 PC’s per Kommandozeile erlauben

Mit dem folgenden Befehl kann man das anpingen eines Windows 7 PC’s per Kommandozeile erlauben (die Kommandozeile muss als Administrator gestartet sein!):

netsh advfirewall firewall add rule name="ICMP Allow incoming V4 echo request" protocol=icmpv4:8,any dir=in action=allow