Lokale Profile auf Computern mit Windows Vista oder Windows 7 löschen

Seit Windows Vista reicht es nicht mehr, das lokale Profil auf einem Computer zu löschen und sich neu anzumelden. Wenn man dies mach bekommt der Benutzer bei der nächsten Anmeldung die folgende Fehlermeldung mit der Ereignis-ID 1511 gemeldet:

Das lokale Benutzerprofil wurde nicht gefunden. Sie werden mit einem temporären Benutzerprofil angemeldet. Änderungen, die Sie am Benutzerprofil vornehmen, gehen bei der Abmeldung verloren.

Um die Profile zu löschen muss man auch die entsprechenden Registrierungsunterschlüssel unter HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList löschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.