Migration eines Exchange-Servers in eine andere Organisation

Für die Migration eines Exchange-Servers in eine andere Organisation gibt es eine sehr gute Anleitung auf der bekannten Webseite MSFAQ.DE. Dort heißt es:

Die Migration von Exchange Postfächern aus einer Organisation in eine andere Organisation ist ein etwas aufwändigerer Akt.

Das ist sogar noch untertrieben. Ich habe kürzlich mit einem Kollegen eine solche Migration bei einem Exchange-Server mit ca. 40 Benutzern durchgeführt. Insgesamt haben wir dafür mehr als eine ganze Woche benötigt und das war keine Woche mit acht Stunden Arbeit pro Tag! Dabei haben wir folgende Schritte unternommen:

  • Migration der Benutzer und Gruppen mit dem ADMT (Active Directory Migrations Tool)
  • Konfiguraton der E-Mail-Adressen für Benutzer und Verteilergruppen
  • Kopieren der Kontakte
  • Kopieren der Postfächer mit EXMERGE
  • Konfiguration der Berechtigungen für die Postfächer
  • Syncronisieren der öffentlichen Ordner mit EXCHSYNC
  • Konfiguration der Berechtigungen für die öffentlichen Ordner
  • Anpassung aller Mailclients (Outlook, usw.)

Für die Migration war sehr viel Handarbeit nötig, da vieles manuell kopiert und alle Berechtigungen neu gesetzt werden müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.