Exchange: Autodiscover für externe Clients mit Outlook

Die automatische Konfiguration von Outlook erfolgt ab Version 2007 über die Datei autodiscover.xml. Ein externer Outlook-Client (also einer der nicht in der Domain des Exchangeservers ist) sucht diese Datei im Verzeichnis autodiscover auf einem Server mit dem DNS-Namen autodiscover.[Domain].[TLD]. Wenn ein externer Outlook-Client also mit einem Exchange-Server der Domain microsoft.de aufbauen soll, würde diese unter der URL https://autodiscover.microsoft.de/autodiscover/autodiscover.xml nach seiner Konfiguration suchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.