BitCoin Mining mit ASIC’s unter Ubuntu

Schneller als mit CPU oder GPU lassen sich BitCoins mit sogenannten ASIC finden, die speziell für das berechnen von SHA256 Hash-Werten konzipiert wurden. Diese gibt es in Form von großen Blechkisten und inzwischen sogar als Erweiterung für den USB-Anschluss.

USB ASICDa die ASIC enorme Hitze erzeugen, sollten diese gut gekühlt werden. Bei den USB-Varianten empfiehlt es sich deshalb einen zusätzlichen USB-Ventielator zu installieren.

Die Installation unter Linux ist relativ leicht. Am besten man kompiliert sich den cgminer oder den bfgminer. Um einen AntMiner U1 USB-Miner mit bfgminer unter Ubuntu Linux in betrieb zu nehmen. Sind z.B. die folgenden Schritte notwendig:

apt-get install screen git make autoconf libtool libncurses-dev yasm curl libcurl4-openssl-dev libjansson-dev pkg-config libudev-dev libusb-dev uthash-dev libsensors4-dev libmicrohttpd-dev libevent-dev libusb-1.0-0-dev
git clone https://github.com/luke-jr/bfgminer
cd bfgminer/
./autogen.sh
./configure
make
screen -d -m -S antminer /root/bfgminer/bfgminer -S antminer:all -o <server-url> -u <worker-name> -p <password> --set-device antminer:clock=x0981

Wenn man danach sehen möchte was der bfgminer so macht. Muss man einfach den folgenden Befehlt eingeben (näheres dazu finden man mit dem Befehlt man screen):

screen -x antminer

2 Antworten auf „BitCoin Mining mit ASIC’s unter Ubuntu“

  1. Hallo,

    habe bei mir einen Antminer U2 in USB stecken. habe alle schritte gemacht wie sie hier angegeben sind. jedoch wird der bfgminer nicht gestartet, wenn ich den befehl eingebe wie er hier steht. starte ich ihn ohne screen -d -m -S dann startet er zwar aber es wird kein usb miner angezeigt.
    habe ich was vergessen oder ist der fehler vielleicht bekannt?

    Gruß Eric

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.