Upgrade eines Ubuntu Server von Version 8.10 auf 9.04

Ein Upgrade eines Servers mit Ubuntu Linux ist trivial. Es gibt dabei nur zu beachten, dass ein Upgrade immer nur auf die direkte Nachfolgeversion gemacht werden kann. Also nur ein Upgrade von 8.10 auf 9.04 und nicht auf 9.10. Nur bei den alle zwei Jahre erscheinenden Versionen mit LTS (Long Term Support) kann man ein Upgrade sowohl auf die direkte Nachfolgeversion als auch auf die nächste Version mit LST machen. Nähere Informationen findet man unter http://www.ubuntu.com/getubuntu/upgrading.

Um ein Upgrade von Ubuntu Linux über die Kommando Zeile zu veranlassen, muss man nur als root nacheinander die folgenden Befehle eingeben:

apt-get update
apt-get upgrade
apt-get install update-manager-core
do-release-upgrade

Danach ist ein Neustart des Betriebssystem nötig und das Upgrade ist geschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.